Aktuelles

REFA-Bezirk Freiburg: Abschluss zum REFA-Produktionsplaner

Im Anschluss an den Besuch der Seminare „Planungsmethoden und -instrumente der Auftragsabwicklung“ vom 16.04. bis 21.04.2018 und „Ressourcenplanung – Kapazitäts- und Materialwirtschaft“ vom 04.06. bis 08.06.2018 haben alle neun Teilnehmer erfolgreich die beiden Abschlussprüfungen bestanden. Nach dem Erwerb des REFA-Grundscheins und der Ausbildung zum REFA-Kostencontroller sind die Absolventen nun auch berechtigt, den Titel "REFA-Produktionsplaner" zu tragen. Damit haben sie einen weiteren Meilenstein auf dem Weg zum REFA-Techniker für Industrial Engineering erreicht. Sie sind nun befähigt, Aufträge termingenau durchzuführen und die verfügbaren Ressourcen an Personal, Material und Betriebsmitteln im Dienste des Unternehmens und der Kunden optimal einzusetzen. Sechs der Teilnehmer waren Mitarbeiter der Fa. ARaymond, die dem Bezirk Freiburg in ihrem Werk Eschbach erneut Räumlichkeiten für die Seminardurchführung zur Verfügung gestellt hatte. Der Vorstand wünscht allen frisch gebackenen REFA-Produktionsplanern Freude an der Umsetzung ihres neu erworbenen Wissens und viel Erfolg auf ihrem weiteren Weg zum REFA-Techniker.

Das Foto zeigt die Absolventen mit REFA-Lehrer Andreas Pesquera (rechts im Bild).

Zurück

Kontakt

Bezirk Freiburg / Offenburg / Hochrhein

Klostergasse 1
79295 Sulzburg
Tel.: 07634 6880
Fax: 07634 6828
E-Mail: freiburg@refa-bw.de

Bezirk Oberndorf / Freudenstadt / Villingen-Schwenningen

Hülenbäumen 6
72108 Rottenburg
Tel.: 07472 9873 980
E-Mail: oberndorf@refa-bw.de

Bezirk Tuttlingen / Radolfzell / Bad Saulgau

Waaghausstr. 23
78532 Tuttlingen
Tel.: 07461 76800
Fax: 07461 9102 141
E-Mail: tuttlingen@refa-bw.de